Rockzentrale Infos

Was genau ist eigentlich die Rockzentrale?

Die Rockzentrale bereichert jetzt seit über 5 Jahren die lokale Musikszene und gibt Musiker und Bands eine Plattform außerhalb des alltäglichen Kommerzes.
So findet man bei uns Perlen der Musik abseits des Mainstreams und versucht diese Künstler im kleinen Rahmen zu fördern. Durch Berichte, Interviews, Potraits sowie eine eigene Konzertreihe die immer Mittwochs in unserer Homebase “The Tube” stattfindet. Aktuell haben wir das Projekt “Rockzentrale TV” im Programm, was 14 täglich erscheint und euch neue Musik und neue Bands vorstellt.
Darüber hinaus werden geschriebene Artikel in Wort und Bild verpackt. Der Starterfolg hat uns nach bisher 5 Sendungen überrascht. Der bisherige Schnitt liegt da bei 540 Zuschauer und die Tendenz ist bis dato steigend.

Wer macht die Rockzentrale?
Zu uns selber. Wir sind ein Paar, im wahrsten Sinne des Wortes, Musikbekloppte, die eine Leidenschaft teilen.
Musik geht bei uns nicht nur ins Ohr, sondern bis in die tiefste Magen und Herzregion.
Wir fühlen, leben und lieben die Musik. Genau diese Liebe und Leidenschaft wollen wir auf euch projizieren. Ehrlich, Fair und nicht immer angenehm (Reviews). Was kann noch man noch erwarten?
Wir hoffen darauf, das wir mit unseren Seiten (Homepage,Facebook) möglichst viele Menschen erreichen, damit die Underground Szene am Leben bleibt. Wir wollen Konzerte machen, darüber berichten und euch, die Bands und Künstler da draußen in den Fokus stellen.

Weiterhin stehen wir in Planung auf unser erstes Open Air Festival, was bedeutet, das wir 20 Bands ein kleines Zuhause geben. Das wird zwei Tage lang Vollgas Rock’n’Roll im Herzen von Flingern. Wir werden darüber hinaus, die Arbeit in das Magazin intensivieren und euch mit Berichten der Undergroundszene bereichern